19th Ave New York, NY 95822, USA

Elektromobilität

Elektromobilität

Der Verkehrssektor wechselt in die Elektromobilität. Bei E:E Consulting arbeiten unsere Partner seit mehr als 10 Jahren im Bereich Elektromobilität. Wir bieten kompetente Beratung für Sie und Ihr Unternehmen.

E:E Consulting verfügt über Erfahrung aus verschiedenen Branchen: Verteilnetze, Energiemarkt, Automobil, Flüssigbrennstoff und Software-Entwicklung. Wir unterstützen Sie dabei, Ihre Marktposition im Bereich Elektromobilität voranzutreiben und zu stärken.

In internationalen Forschungsprojekten haben wir Marktrollen für die Elektromobilität entwickelt und umgesetzt. Diese Erfahrungen haben wir in die internationalen Standardisierung und Weiterentwicklung von Gesetzen und Verordnungen eingebracht.

Egal ob Sie Fahrzeughersteller (OEM), Ladesäulenhersteller oder -Betreiber (CSO), E-Mobility-Service-Provider (EMSP) oder Verteilnetzbetreiber (VNB bzw. DSO) sind: Wir kennen Geschäftsmodelle, Stromnetzintegration, Kommunikationsstandards und Eichrecht für die Elektromobilität und unterstützen unsere Kunden dabei, ihre Rolle im E-Mobilitätsmarkt erfolgreich zu sichern und auszubauen.

E:E Consulting bietet eine Vielzahl professioneller Dienstleistungen im Ökosystem der Elektromobilität an:

  • Unterstützung bei Beschaffung, Aufbau und Betrieb von öffentlichen und privaten Ladeeinrichtungen, von AC (Wechsel- oder Drehstrom) über DC (Gleichstrom) bis zum High Power Charging (HPC)
  • Konzepte und Umsetzung für den Ausbau von Ladeeinrichtungen durch den öffentlichen Sektor
  • Geschäftsplanung für den privaten Sektors für Bereitstellung und Betrieb von Ladeeinrichtungen
  • Unterstützung bei Ausschreibungen für die Weiterentwicklung (z.B. im Rahmen von Forschungsprojekten) und Bereitstellung von Ladeeinrichtungen (z.B. im Rahmen von Förderprojekten)
  • Integration von öffentlichen und privaten Ladeeinrichtungen in Smart Grids und Energiemärkte
  • Vermarktung der Flexibilität von gesteuerten Ladevorgängen und gerade nicht genutzter Batteriekapazitäten, insbesondere für Fahrzeugflotten
  • Entwicklung und Bewertung von Geschäftsmodellen in der Elektromobilität
  • Unterstützung bei der Entwicklung und Zertifizierung eichrechtkonformer Ladeeinrichtungen
  • Unterstützung bei der Implementierung und Nutzung von Kommunikationsstandards (z.B. ISO 15118, IEC 61850, IEC 63110, IEC 63119 oder OCPP)
  • Interessensvertretung in Standardisierungsgremien und Verbänden